Für alle 5 hat sich die lange Wartezeit gelohnt. Sie alle fanden ein schönes Zuhause bei wunderbaren Menschen, wo sie nun umhegt und geliebt werden. Mit ihrem neuen Leben haben sie auch neue Namen erhalten:

 

Aus Armin wurde AMOR, aus Elisa eine CHANDRA, Lady heisst nun LOU, Bonny wurde zur STELLA und aus Tina wurde eine TYA.

 

Sie alle schicken ganz liebe Ostergrüsse an all die Menschen, die bei ihrer Rettung und Versorgung geholfen haben und wünschen sich nichts sehnlicher, als dass noch ganz viele ihrer vierbeinigen Freunde ebenfalls bald den Weg in ein eigenes Zuhause antreten dürfen… 

 

 

Amor.2021-01-23 at 08.57.17

ARMIN (heisst nun AMOR) hat seine grosse Liebe gefunden.

Er ist nun Einzelprinz und geniesst sowohl die Spaziergänge als auch die Kuschelstunden mit seinem neuen Frauchen in vollen Zügen.

Er ist mega verschmust und angenehm. Zuhause ist es ihm richtig wohl. An neuen Orten vorsichtig.
Amor
Chandra_c

Auch die scheue ELISA (heisst nun Chandra) hat ihr Körbchen gefunden. 

Wir sind mit Chandi ins Tessin gefahren. Ich kann sie kaum filmen so saust sie im Garten umher. manchmal dreht sie sich xmal im Kreis…. spielt mit uns bis sie nicht mehr atmen kann
Chandra_b
Stella_1

Aus BONNY, der Grössten der Geschwister wurde eine Stella.

Sternchen geht es gut, sie will so gerne gefallen 💫 und schafft es auch. Wir genießen es sehr mit ihr. Sie hat unseren Lebensrythmus bereits super angenommen.
Stella
Tya

Auch die elegante und sportliche TINA (Tya) hat ihr Traumfrauchen gefunden.

Die beiden geniessen sowohl die Wanderungen in der freuen Natur, als auch die Kuscheleinheiten zu Hause.
Tya_d
Apollo_d

APOLLO hat seine neuen Besitzer von der erste Minute an total verzaubert.

„Apollo hat sich an uns gekuschelt und danach war gut. Spaziergang ist sehr gut verlaufen und nun schläft er entspannt in der Wohnstube.“
„Vielen Dank für alles. Wir sind sooooooo glücklich Apollo bei uns zu haben.“
Apollo_a